Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Zahnfleisch

Das Zahnfleisch, auch Gingiva genannt, ist das weiche Gewebe, das die Zähne umgibt und stützt. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit des gesamten Mundes. Gesundes Zahnfleisch ist fest, hat eine blassrosa Farbe und umschließt die Zähne fest.

Probleme mit dem Zahnfleisch, wie Zahnfleischentzündung und Parodontitis, können ernsthafte Auswirkungen auf die Mundgesundheit haben. Symptome wie Schwellungen, Rötungen, Bluten und Rückgang des Zahnfleisches sollten nicht ignoriert werden. Gute Mundhygiene, einschließlich regelmäßigem Zähneputzen und Zahnseide, sowie regelmäßige zahnärztliche Kontrollen sind entscheidend für die Gesundheit des Zahnfleisches.