Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Dorsum linguae

Dorsum linguae, die Oberseite der Zunge, spielt eine wichtige Rolle in der Mundgesundheit und bei der Nahrungsaufnahme. Die Oberfläche des Dorsum linguae ist mit Geschmacksknospen und verschiedenen Arten von Papillen bedeckt, die bei der Geschmackswahrnehmung und beim Bewegen der Nahrung im Mund helfen.

Die Gesundheit des Dorsum linguae ist wichtig für die allgemeine Mundhygiene. Bakterien und Nahrungsreste können sich auf der rauen Oberfläche ansammeln, was zu Mundgeruch und anderen Mundgesundheitsproblemen führen kann. Regelmäßiges Reinigen der Zunge, entweder mit einer Zahnbürste oder einem speziellen Zungenreiniger, kann helfen, diese Ansammlungen zu entfernen und die Mundgesundheit zu fördern.

Veränderungen in der Erscheinung oder Empfindung des Dorsum linguae können auf gesundheitliche Probleme hinweisen. Beispielsweise kann eine anhaltende Veränderung der Farbe oder Textur ein Zeichen für eine zugrunde liegende Erkrankung sein und sollte von einem Zahnarzt oder Arzt untersucht werden.