Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Gingivostomatitis

Gingivostomatitis ist eine Entzündung, die sowohl das Zahnfleisch als auch die Mundschleimhaut betrifft. Sie kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, einschließlich viraler Infektionen (wie Herpes simplex), bakterieller Infektionen oder schlechter Mundhygiene.

Die Symptome der Gingivostomatitis umfassen schmerzhafte Geschwüre im Mund, geschwollenes Zahnfleisch und manchmal Fieber und Unwohlsein. Die Behandlung hängt von der Ursache ab und kann die Verwendung von antiviralen Medikamenten, antibakteriellen Mundspülungen und eine verbesserte Mundhygiene umfassen. Es ist wichtig, bei Anzeichen einer Gingivostomatitis einen Zahnarzt oder Arzt aufzusuchen, um eine angemessene Behandlung zu erhalten.