Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Eckzahn

Eckzähne, auch als Canini bekannt, sind für das menschliche Gebiss von großer Bedeutung. Sie befinden sich an einer Schlüsselposition im Mund, wo sie eine wichtige Rolle beim Abbeißen und Zerreißen von Nahrung spielen. Ihre längliche, spitze Form ermöglicht es ihnen, tief in die Nahrung einzudringen und ein effektives Zerteilen zu gewährleisten.

Eckzähne sind auch für die Ästhetik des Lächelns und die korrekte Ausrichtung der Zähne im Kiefer von Bedeutung. Sie dienen als Leitstruktur für die restlichen Zähne und tragen dazu bei, die richtige Okklusion (Biss) zu gewährleisten. Probleme mit Eckzähnen, wie Verlagerungen oder Nichtanlage, können zu Fehlstellungen im Gebiss und zu Kau- und Sprechproblemen führen.

Die Gesundheit der Eckzähne ist daher entscheidend für die allgemeine Mundgesundheit. Regelmäßige zahnärztliche Kontrollen und eine gute Mundhygiene sind wichtig, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.