Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Pontic

Pontic ist der Teil einer Zahnbrücke, der den fehlenden Zahn ersetzt. Eine Zahnbrücke besteht typischerweise aus zwei oder mehr Kronen, die auf den Zähnen neben der Lücke (den sogenannten Pfeilerzähnen) sitzen, und einem oder mehreren Pontics, die dazwischen angebracht sind. Der Pontic ist so gestaltet, dass er wie ein natürlicher Zahn aussieht und funktioniert.

Die Auswahl des Materials für den Pontic hängt von ästhetischen und funktionellen Überlegungen ab. Materialien können Porzellan, Keramik oder Metalllegierungen umfassen. Die richtige Pflege einer Zahnbrücke, einschließlich regelmäßiger Reinigung und zahnärztlicher Kontrollen, ist entscheidend für ihre Langlebigkeit und Funktionalität.