Menu

Grundlagen der Zahnmedizin: Wurzel

Wurzel eines Zahnes ist der Teil, der sich unterhalb des Zahnfleisches befindet und den Zahn im Kieferknochen verankert. Die Wurzel enthält den Wurzelkanal, in dem sich Nerven und Blutgefäße befinden, die den Zahn mit Nährstoffen versorgen und ihn lebendig halten.

Erkrankungen der Zahnwurzel, wie Wurzelinfektionen oder Wurzelkaries, können zu Schmerzen und Zahnverlust führen. Behandlungen wie Wurzelkanalbehandlungen sind darauf ausgerichtet, erkrankte Wurzeln zu behandeln und den Zahn zu erhalten. Die Gesundheit der Zahnwurzeln ist entscheidend für die Gesamtgesundheit des Gebisses.